Jahrzehntelange Erfahrung als Scheidungsanwälte

Seit 1984 - mehr als 30 Jahre - setzen wir uns bei Trennung und Scheidung mit  unserer langjährigen Erfahrung und großem

familienrechtlichen Wissen  für unsere Mandantinnen und Mandanten ein.

Als eine der ersten Münsteraner Scheidungsanwälte überhaupt erwarben wir bereits 1994 den Titel der Fachanwältinnen für Familienrecht. Das Wissen um die neuesten familienrechtlichen Entwicklungen wird durch laufende Fortbildung ständig auf aktuellem Stand gehalten.

Fast jeder wünscht nach der Trennung eine schnelle, kostengünstige Scheidung und möglichst eine Einigung in den damit verbundenen Folgesachen ohne teure und belastende Gerichtsverfahren.

Nicht die Schärfe der Auseinandersetzung mit der gegnerischen Partei bestimmt daher unsere Arbeit, sondern die fachlich wohl durchdachte konsequente Begleitung von der Trennung bis zur Scheidung.

Die Jahrzehnte unserer Tätigkeit als Scheidungsanwältinnen haben gezeigt, dass dieser Weg in den allermeisten Fällen zu besseren Ergebnissen führt als der Streit vor den Familiengerichten.

Sollte ein solcher nicht zu vermeiden sein, führt auch in diesen Fällen unsere  prozessuale Erfahrung in der Vertretung unserer Mandanten vor Gericht regelmäßig zu guten Ergebnissen.

Um die Scheidung einfach und unkompliziert zu gestalten, können Sie auch von unserer Möglichkeit der Online-Scheidung Gebrauch machen.

Bitte nutzen Sie das hierfür bereitgestellte Formular.

 

 

 

 

 

 

 

 

Astrid Krämer

Anwältin Scheidung Münster

 

Als Rechtsanwältin zugelassen seit 1983

Kanzleigründung mit Frau Schönlau 1984

Fachanwältin für Familienrecht seit 1994

Mitglied im DAV
Mitglied beim Deutschen Familiengerichtstag

Fremdsprachen: Englisch und Französich

E-Mail: kraemer@fachkanzlei-familienrecht.com

Ulrike Schönlau

Anwältin Scheidung Münster

 

Als Rechtsanwältin zugelassen seit 1983

Kanzleigründung mit Frau Krämer 1984

Fachanwältin für Familienrecht seit 1994

Mitglied im DAV
Mitglied beim Deutschen Familiengerichtstag

Fremdsprache: Englisch

E-Mail: schoenlau@fachkanzlei-familienrecht.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtsgebiete

  • Ehe- und Familienrecht
  • Beratung bei Trennung und Scheidung
  • Gestaltung von Eheverträgen
  • Vorbereitung und Gestaltung von Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen

Gerichtliche Vertretung bei:

  • Scheidung/Trennung
  • Unterhalt
  • Vermögensauseinandersetzung und Zugewinn
  • Versorgungsausgleich
  • Kindschaftssachen
  • Sorgerecht und Umgangsrecht
  • internationales Familienrecht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Online-Scheidungen

Wir bieten Ihnen als besonderen Service die Möglichkeit, Ihr Scheidungsverfahren unbürokratisch und schnell von zuhause aus einzuleiten.

Ein Anwaltsbesuch zur Besprechung Ihrer Scheidungsangelegenheit entfällt in diesem Fall. Erforderlich ist lediglich die Übermittlung des anliegenden Formulars. Mit Übersendung dieses Formulars ist ein Mandat zur Einreichung des Scheidungsantrages noch nicht erteilt. Vielmehr dient dies Formular dazu, uns Informationen zu übermitteln, die uns in die Lage versetzen, Ihnen die voraussichtlichen Scheidungskosten mitteilen zu können.

Der Antrag auf Scheidung wird von uns dann nach gesonderter Bestätigung der Mandatserteilung durch Sie beim Familiengericht eingereicht, nachdem Sie diesen vorab zur Durchsicht erhalten haben.

Selbstverständlich ist im Laufe des Verfahrens auch eine persönliche Unterredung und Beratung möglich, jedoch nicht unbedingt erforderlich.

Für den Fall, dass Sie lediglich über ein geringes Einkommen verfügen, ist die Stellung eines Antrags auf Verfahrenskostenhilfe möglich.

Nutzen Sie unser Online Formular oder drucken Sie unser Formular aus.

 

 

 

 

 

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Fachkanzlei Familienrecht

Alter Fischmarkt 21
48143 Münster

Telefon: +49 251 1622-628
Telefax: +49 251 1622-777

E-Mail: info@fachkanzlei-familienrecht-muenster.de

×

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Onlineangebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.